Poolroboter 2022: Preise und Verfügbarkeit

Pool richtig auswintern: Tipps und Tricks
20. April 2022
Neues Design: Swell und Maestro
4. Mai 2022

Zur aktuellen Saison haben sich mal wieder die Preise vieler Poolroboter-Modelle geändert. Dass dies in Zeiten von Krieg, Corona und Rohstoff-Mangel keine Preis-Reduzierung bedeutet, ahnen Sie vermutlich schon.
Trotzdem raten wir Interessierten, nicht auf eine Trendwende im Preisbereich zu warten. Diese ist nämlich leider nicht in Sicht, perspektivisch rechnen wir eher mit weiteren Preiserhöhungen.

Außerdem gab in den vergangenen Jahren deutlich weniger Geräte auf dem Markt, als eigentlich hätten verkauft werden können. Ab Mitte der Saison gab es daher viele Modelle einfach nicht mehr, sie ließen sich auch nicht nachbestellen.

Wenn Sie also mit dem Kauf eines neuen Poolroboters liebäugeln: Das Warten auf Schnäppchen lohnt vermutlich nicht. Und das Risiko, am Ende leer auszugehen, ist durchaus gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.