Dolphin Maestro 10

Poolroboter Maestro 20
Dolphin Maestro 20
18. Januar 2017

Die Maestro-Serie ist die neueste Poolroboter-Serie aus dem Hause Dolphin / Maytronics.

Alle Modelle zeichnen sich durch ihr leichtes Gewicht und ihre extrem einfache Handhabung aus.
Mit ihren neuartigen Raupenbändern kommen sie auch mit Unebenheiten gut zurecht.

Um die Geräte möglichst günstig anbieten zu können, wurde auf zusätzliche Ausstattung verzichtet.
Ein Caddy / Stand kann bei Bedarf aber mitbestellt werden.

Die grundlegenden Unterschiede der drei Modelle:

  • Maestro 10: Reiner Boden-Roboter
  • Maestro 20: Reinigt Boden, Wand und Wasserlinie. Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Maestro 30: Reinigt Boden, Wand und (besonders gründlich) die Wasserlinie.

Der Dolphin Maestro 10 ist das günstigste Modell der Serie. Er reinigt ausschließlich den Boden und eignet sich für die meisten privaten Schwimmbäder oder Aufstellbecken bis zu 8 x 4 Metern.

Ersatzteile für den Maestro 10 sind jederzeit lieferbar, zu akzeptablen Preisen.

Wie gut ist der Maestro 10 bei der Boden-Reinigung?

Das sagen unsere Experten

1,5 Stunden, länger geht das einzige vorhandene Reinigungs-Programm nicht. Das ist sehr kurz für ein Standard-Programm, und wir waren anfangs etwas skeptisch. Doch das Ergebnis überzeugt:
Wofür andere fast doppelt so lange brauchen, schafft es der Maestro 10 tatsächlich deutlich schneller. Der Pool ist in den allermeisten Fällen wirklich sauber.
Ein Grund dafür ist die aktive Bürste, sie wird auch mit hartnäckigem Dreck schnell fertig.

Und selbst, wenn es beim ersten Mal wirklich noch Stellen gibt, die nicht ganz sauber sind: Wenn man es absolut perfekt braucht, ist dank des kurzen Reinigungsprogramms auch ein zweiter Durchgang auf die Schnelle möglich.

Uns gefällt dieses System: Einfach, schnell und sauber.

Unsere Experten vergeben 4,5 von 5 Sternen.

Das sagen die Kunden

Auch die Kunden-Tester sind von dem neuen Konzept der Maestro-Serie überzeugt:
Knapp 93% vergeben ein "gut" oder besser, schlechte Noten gibt es keine.

Zwar merken auch einige (wenige) Kunden an, dass man in seltenen Fällen und bei längeren Reinigungs-Pausen den Roboter ein zweites Mal durchfahren lassen muss. Dies kommt aber erstens selten vor und ist zweitens bei so kurzer Reinigungs-Dauer auch für die Kunden unproblematisch.

Unsere Kunden-Tester vergeben im Schnitt 4,3 von 5 Sternen.


Reinigung Wand

Der Maestro 10 ist ein reiner Boden-Roboter.


Funktionsumfang: Welche Ausstattung hat der Maestro 10?

Das sagen unsere Experten

Die Ausstattung ist etwas spartanisch, was wir für diesen Preis aber ehrlich gesagt auch nicht anders erwartet haben.

Wer oft mit sehr feinem oder sehr grobem Schmutz zu kämpfen hat, sollte sich überlegen, neben den mitgelieferten 100-Mikron-Filtern vielleicht noch in 200-Mikron-Filter (für groben Dreck) oder in 50-Mikron-Feinfilter zu investieren.

Auch ein Caddy statt des Stands lässt sich bestellen, ist dank des extrem niedrigen Gewichts aber nicht unbedingt nötig.

Auf der Haben-Seite stehen die aktive Bürste, die auch hartnäckigeren Schmutz schafft, sowie die Raupenbänder, die auch mit Unebenheiten im Boden keine Probleme haben.
Auch der Filterkorb ist eine echte Verbesserung im Vergleich zum Swell oder dem Revolution V1: Er ist von oben zu erreichen, man muss das Gerät also nicht umdrehen. Einfach Deckel auf, Korb raus, mit dem Gartenschlauch abspritzen, Korb wieder rein, fertig.

Alles in allem ist die Ausstattung aber auf das Wesentliche beschränkt.

Unsere Experten vergeben 3 von 5 Sternen.

Das sagen die Kunden

Den Kunden-Testern reicht, was Ihnen der Maestro 10 bietet: Fast 93% finden die Ausstattung "gut" oder sogar "sehr gut".

Gefehlt hat keinem irgendwas.

Im Schnitt vergeben unsere Kunden-Tester 4,3 von 5 Sternen.


Wie gut sind Verarbeitung und Haltbarkeit beim Maestro 10?

Das sagen unsere Experten

Die Verarbeitung macht einen guten Eindruck, alles ist stabil. Auch in unseren Tests gab es keinen Grund zur Beanstandung: Der Maestro 10 zeigte weder Fehleranfälligkeit noch irgendwelche Schwachpunkte im Material.

Echte Langzeit-Ergebnisse liegen noch nicht vor, dafür ist das Gerät noch nicht lange genug auf dem Markt.
Unsere Partner von Poolpowershop.de berichten jedoch, dass es bislang keinerlei Reklamationen gab.
Sollte sich daran noch etwas ändern (was wir für unwahrscheinlich halten), werden wir unseren Test entsprechend anpassen.

Unsere Experten vergeben 4,7 von 5 Sternen.

Das sagen die Kunden

Die Kunden-Tester bewerten die Haltbarkeit und Verarbeitung des Maestro 10 zu jeweils ungefähr 50% mit "sehr gut" oder "gut".
Beschwerden gab es keine. Dolphin scheint also auch mit der neuen Maestro-Serie seine hohe Qualität beizubehalten.

Die Kunden freut's, sie vergeben im Schnitt 4,4 von 5 Sternen.


Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Maestro 10?

Das sagen unsere Experten

"Der Maestro 10 hat nicht mal einen Stand, geschweige denn irgendwelche tolle Ausstattung. Da kann er doch kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben, oder?"
Doch, er kann. Der günstige Preis, die aktive Bürste und die guten Reinigungs-Ergebnisse sorgen für eine gute Note.

Und die extrem einfache Handhabung macht den Maestro 10 zu einer sehr interessanten Option für alle, die einfach nur ihren Pool sauber haben wollen.

Unsere Experten sind zufrieden, vergeben 4,1 von 5 Sternen.

Das sagen die Kunden

Fast 70% der befragten Kunden empfanden den Preis als angemessen und vergaben ein "gut". 23% bezeichneten das Preis-Leistungs-Verhältnis sogar als "sehr gut", schlechte Bewertungen gab es keine. Das Konzept des Maestro, zugunsten der Handhabung und des Preises auf Ausstattung zu verzichten, scheint bei den Kunden gut anzukommen.

Unseren Kunden-Testern ist das Gerät 4,2 von 5 Sternen wert.


Fazit des Testberichts zum Dolphin Maestro 10

Der Maestro 10 hat nicht viel Ausstattung, bietet aber ein sehr gutes Preis-Leistungs-Paket: Die Reinigungs-Ergebnisse sind gut, die Handhabung ist kinderleicht, der Preis sehr fair.

Die aktive Bürste beseitigt auch groben Dreck, daher sind die extrem flotten 1,5 Stunden realistisch.

Wer einen leicht zu benutzenden Poolroboter sucht, der einfach "nur" seinen Job macht, liegt mit dem Maestro also genau richtig.

Über 92% der Kunden vergaben für den Maestro 10 in den Test-Kategorien
4 oder 5 Sterne.

Vorteile und Nachteile des Dolphin Maestro 10

Für alle Poolformen geeignet

Aktive Bürsten

Kombi-Walzen für alle Untergründe

Kurze Laufzeit

Keine zusätzliche Installation erforderlich

Sehr leicht

Sehr einfache Handhabung

Erschwinglicher Preis

Pool-Scanning

Filter leicht zu reinigen

Bei Poolpowershop kostenlose Garantie-Verlängerung (12 Monate)

Bei Poolpowershop erste Inspektion kostenlos

Weder Stand noch Caddy

Wenig Ausstattung

Nicht programmierbar

Technische Informationen

Maximale Beckengröße 8 x 4 m
Geeignet für folgende Beckenformen Alle
Reinigungszeit 1,5 Stunden
Saugleistung 15 m³/h
Pool-Scanning Ja
Swivel Drehgelenk Nein
Reinigung Boden Ja
Reinigung Wand Nein
Reinigung Wasserlinie Nein
Caddy Nein
Schwimmflügel verstellbar Nein
Programmierbar Nein
Fernbedienung Nein
"Filter voll" Anzeige Nein
Aktive Bürste Ja, 1
Filter-Art Filterkorb
Filterschärfe (Mikron) 100
Zugang zum Filter Oben
Kabellänge 12 m
Antriebsmotoren 1
Gewicht (kg) 6,5
Mindesttiefe des Pools 50 cm
Abmessungen des Geräts (L x B x H) 41 x 40 x 25 cm
Hersteller-Garantie 24 Monate*
Empf. Verkaufspreis 819,95 €
Poolpowershop Angebot 679,00 €
*bei Poolpowershop: kostenlose Verlängerung um 12 Monate

Lieferumfang

100 Mikron Filter
24 Volt Trafo
ø-Note Kunden Poolroboter.de Anmerkungen
Reinigung Boden 4,3 von 5 4,5 von 5 Schnell und gründlich, auch dank aktiver Bürste.
Reinigung Wand - - Der Maestro 10 ist ein reiner Boden-Roboter.
Funktionsumfang 4,3 von 5 3,0 von 5 Auf das Notwendigste beschränkt.
Verarbeitung und Haltbarkeit 4,4 von 5 4,7 von 5 Kompakt und sehr stabil.
Preis-Leistungs-Verhältnis 4,2 von 5 4,1 von 5 Wenig Ausstattung, viel Leistung – zu einem vernünftigen Preis.
Das Urteil Ein sehr gutes Gerät zu einem fairen Preis.
Wer auf Ausstattung und Wand-Reinigung verzichten kann, darf hier bedenkenlos zuschlagen.
  • Leicht (Gewicht) und einfach zu benutzen.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Da nur ca. 90% Schmutz geputzt wird, muss er 2 mal gestartet werden, wenn man es tip-top haben möchte. Sehr einfaches Reinigen, da Korb von oben zu entnehmen.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Tut was er soll.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Ich bin voll und ganz zufrieden, erfüllt alle meine Vorstellungen und spart Zeit.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Unkompliziertes Gerät, was 100% seinen Dienst tut. Sehr gute Empfehlung.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Bin rundum zufrieden, hatte noch nie so einen sauberen Pool – auch angesichts der Tatsache, dass viele Nadelbäume in der Umgebung sind.
    Meinungen unserer Kunden-Tester