Dolphin Swell

Top-produkt
Dolphin_Supreme_S_Bio_Profil
Dolphin Supreme S Bio
16. Januar 2017
Dolphin_Swell_M_Profil01
Dolphin Swell M
7. August 2017

Die Swell-Serie aus dem Hause Dolphin / Maytronics kann man durchaus als Klassiker bezeichnen: Es ist seit Jahren bei Poolpowershop die am meisten verkaufte Serie, und auch bei unseren Testern sind die Swell-Roboter mit Abstand am häufigsten vertreten.

Allen Swell-Geräten gemein ist die herausragende Verarbeitung und Haltbarkeit der Roboter. Die Reklamationsquote ist hier nahe Null.

Das patentierte Swivel-Drehgelenk verhindert das Verdrehen des Kabels.

Ausgestattet sind alle Geräte mit 2 Filterkartuschen-Sets (50 Mikron Feinfilter, 100 Mikron für normalen Dreck). Je nach Verschmutzung des Pools können Sie so das passende Set wählen.

Unterscheiden lassen sich die Modelle der Swell-Serie wie folgt:

  • Swell: Reiner Boden-Roboter
  • Swell Plus: Boden-Wand-Roboter
  • Swell Remote: Boden-Wand-Roboter mit Fernbedienung
  • Swell Active: Boden-Wand-Reiniger mit aktiver Bürste, Zugang zum Filter von oben

Der Swell ist ein reiner Boden-Reiniger. Er eignet sich für nahezu alle Pools bis zu einer Größe von 10 x 4 Metern.

Zubehör und Ersatzteile für die Swell-Serie sind gut erhältlich, zu akzeptablen Preisen.

Wie gut ist der Swell bei der Boden-Reinigung?

Das sagen unsere Experten

Der Swell hat nun schon einige Jahre auf dem Buckel. Trotzdem: Wenn es um die Bodenreinigung geht, macht ihm kaum einer was vor.

In unseren Tests schaffte er mit seinem Reinigungsprogramm (2,5 Stunden) stets ein gutes Ergebnis, dank des nach oben gerichteten Wasser-Ausstoßes wird der Dreck nicht im Becken aufgewirbelt.
Allerdings zwingt ihn eine starke Verschmutzung manchmal zu einer "Extra-Runde" – da machen sich dann doch die fehlenden aktiven Bürsten bemerkbar.

ACHTUNG: Wenn Sie den Roboter aus dem Pool nehmen, sollten Sie ihn gerade halten. Sonst besteht die Gefahr, dass der Roboter einen Teil des Drecks wieder verliert.

Im Großen und Ganzen sind unsere Tester aber mit den Ergebnissen in der Bodenreinigung zufrieden.

Der Swell bekommt 4 von 5 Sternen.

Das sagen die Kunden

Über 56% der Kunden geben dem Swell ein "sehr gut", deutlich über 30% vergibt ein "gut".

Diejenigen, die dem Swell eine schlechtere Note gegeben haben, waren Besitzer von Oval-, Achtform- oder Freiform-Becken – genau deswegen raten wir denjenigen auch von diesem Gerät ab.
Alle anderen waren zufrieden oder sogar sehr zufrieden.

Im Schnitt ergibt sich eine Kundenwertung von 4,4 von 5 Sternen.


Reinigung Wand

Der Swell ist ein reiner Boden-Reiniger, dementsprechend vergeben wir hier keine Wertung.


Funktionsumfang: Welche Ausstattung hat der Swell?

Das sagen unsere Experten

Zwei unterschiedliche Kartuschen (50 Mikron für feinen Schmutz, 100 Mikron für normalen Dreck), ein Stand, das Swivel-Drehgelenk zum Schutz vor dem Verdrehen des Kabels, dazu noch das Pool-Scanning: Der Swell ist ordentlich ausgestattet.
Zwar fehlt jeglicher Luxus (Fernbedienung, Programmierbarkeit, Caddy), aber alles zur guten Bodenreinigung Benötigte ist da.

Die Filter-Kartuschen kann man leider nur von unten erreichen (und muss daher das Gerät umdrehen), dafür geht die Reinigung mittels Gartenschlauch schnell und einfach.

Insgesamt bietet der Swell ein gutes und kompaktes Paket für alle, die auf Luxus verzichten können.

Unsere Experten vergeben 3,8 von 5 Sternen.

Das sagen die Kunden

Manche Kunden vermissen einen Caddy, andere wiederrum hätten gerne einen Schnell-Durchlauf. Dennoch vergibt über die Hälfte der Kunden ein "sehr gut", weitere 35% ein "gut".

Insgesamt kommen die Kunden auf einen Schnitt von 4,3 von 5 Sternen.


Wie gut sind Verarbeitung und Haltbarkeit beim Swell?

Das sagen unsere Experten

Wenn ein Poolroboter bereits seit Jahren im Sortiment ist und der Kundensupport sich nicht erinnern kann, wann es zum letzten Mal eine Reklamation gab – dann kann es hier nur eine Note geben:

Unsere Experten vergeben 5 von 5 Sternen!

Das sagen die Kunden

Auch bei den Kunden gibt es in Sachen Haltbarkeit nur einen Sieger: Keine einzige schlechte Note, weit über 60% vergaben ein "sehr gut".

Das Ergebnis:

Im Schnitt vergeben die Kunden sensationelle 4,7 von 5 Sternen!


Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Swell?

Das sagen unsere Experten

Nein, der Swell ist nicht gerade günstig.

Und er hat – für diesen Preis – eigentlich zu wenig Ausstattung: Keine Programmierbarkeit, keine Fernbedienung, kein Caddy – er kann für einen empfohlenen Verkaufspreis von fast 1.000 Euro noch nicht mal die Wände reinigen.

Aber: Er hat (fast) alles, was ein guter Boden-Reiniger braucht, liefert zudem gute Reinigungs-Ergebnisse. Und er hat eine herausragende Verarbeitung und eine Langlebigkeit, die ihresgleichen sucht.

Am Ende reicht es für ein "gut". Wer den Swell im Sonderangebot sieht, kann das Ergebnis ohne zu zögern in ein "sehr gut" ändern

Unsere Experten vergeben 4,0 von 5 Sternen.

Das sagen die Kunden

Die Kunden sehen es genau so, wie unsere Experten:
Sie vergeben zwar im Schnitt ein "gut", allerdings fällt die Bewertung im Vergleich zu den tollen Noten in Punkto Haltbarkeit und Bodenreinigung deutlich ab.

Insgesamt beurteilen die Kunden das Preis-Leistungs-Verhältnis mit glatten 4,0 von 5 Sternen.


Fazit des Testberichts zum Dolphin Swell

Es hat schon einen Grund, warum so viele Leute den Swell kaufen.
Auch wenn das Gerät für seine Ausstattung eigentlich etwas zu teuer ist: Das Reinigungs-Ergebnis und die überragende Verarbeitung machen dieses Manko locker wett.
Der Vergleich mit dem VW Käfer kommt nicht von ungefähr: Wer den Swell kauft, der braucht seeeeeeeehr lange keinen neuen Poolroboter.!

Klare Kauf-Empfehlung!

Fast 93% aller Kunden-Tester gaben dem Swell in den Test-Kategorien
4 oder 5 Sterne.

Vorteile und Nachteile des Dolphin Swell

Für alle Poolformen geeignet

Überzeugende Boden-Reinigung

Herausragende Haltbarkeit

Kombi-Walzen für alle Untergründe

50+100 Mikron Filter im Lieferumfang

Swivel Kabelverdreh-Schutz

Filter leicht zu reinigen

Keine zusätzliche Installation erforderlich

Einfache Handhabung

Stand

Bei Poolpowershop kostenlose Garantie-Verlängerung (12 Monate)

Bei Poolpowershop erste Inspektion kostenlos

Keine aktiven Bürsten

Relativ teuer

Kein Caddy

Zugang zum Filter von unten

Nicht programmierbar

Technische Informationen

Maximale Beckengröße 10 x 4 m
Geeignet für folgende Beckenformen Alle
Reinigungszeit 2,5 Stunden
Saugleistung 16 m³/h
Pool-Scanning Ja
Swivel Drehgelenk Ja
Reinigung Boden Ja
Reinigung Wand Nein
Reinigung Wasserlinie Nein
Caddy Nein (Stand)
Schwimmflügel verstellbar Nein
Programmierbar Nein
Fernbedienung Nein
"Filter voll" Anzeige Nein
Aktive Bürste Nein
Filter-Art Kartuschen
Filterschärfe (Mikron) 50, 100
Zugang zum Filter Unten
Kabellänge 17 m
Antriebsmotoren 1
Gewicht (kg) 8
Mindesttiefe des Pools 50 cm
Abmessungen des Geräts (L x B x H) 41 x 40 x 23 cm
Hersteller-Garantie 24 Monate*
Empf. Verkaufspreis 1.012,00 €
Poolpowershop Angebot 889,00 €
*bei Poolpowershop: kostenlose Verlängerung um 12 Monate

Lieferumfang

1 Satz Feinfilter Kartuschen + 1 Satz grobe Kartuschen
Stand
24 Volt Trafo
ø-Note Kunden Poolroboter.de Anmerkungen
Reinigung Boden 4,3 von 5 4 von 5 Trotz fehlender aktiver Bürste reinigt der Swell zuverlässig und gründlich.
Reinigung Wand - - Der Swell ist ein reiner Boden-Reiniger.
Funktionsumfang 4,3 von 5 3,8 von 5 Alles Nötige ist da, alles andere nicht.
Verarbeitung und Haltbarkeit 4,7 von 5 5 von 5 Er läuft und läuft und läuft ...
Preis-Leistungsverhältnis 4,0 von 5 4 von 5 Wenig Ausstattung, dafür zuverlässig und sehr langlebig.
Das Urteil Wer einen reinen Boden-Roboter sucht und auf Schnickschnack verzichten kann, liegt hier richtig.
Der Swell ist ein Musterbeispiel für die Aussage "Qualität hat eben ihren Preis".
  • Bisher macht unser kleiner Dolphin das, was er soll. Machmal bleibt etwas liegen, aber dann schalte ich ihn nochmal ein, und er holt alles raus. Bisher habe ich nicht einmal per Hand nachsaugen müssen. Klasse Teil.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Das einzige Manko ist, dass er nur auf einem Stand geliefert wird. Das erschwert den Transport zum Pool erheblich.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Bodenreinigung sehr gut, Zeitbedarf etwas lang. Zeitersparnis für andere Dinge.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Ein sehr leistungsfähiges einfaches Gerät zu einem akzeptablen Preis, wenn man den ganzen zusätzlichen Schnick-Schnack nicht benötigt.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Arbeitet einwandfrei und selbstständig, optimiert mit der Zeit Wege.
    Meinungen unserer Kunden-Tester
  • Der Roboter reinigt ausnahmslos den ganzen Boden. Dazu würde jedoch auch eine kürzere Laufzeit des Programms reichen.
    Meinungen unserer Kunden-Tester